Michaelismarkt 2021

Ein herzliches Dankeschön an alle, die den Michalismarkt 
und unser 75-jähriges-Jubiläum dekorativ wie auch 
stimmgewaltig und musikalisch unterstützt haben. 
Jürgen Etzrodt musizierte am Samstag zusätzlich mit einer Wohngruppe aus dem Agatha Domizil auf seinem Akkordeon 
und sang gemeinsam mit den Bewohnern Volks- und Wanderlieder.

Ein besonderer Dank gilt der Wald- und Wiesenkapelle aus Epe, die unsere Besucher und uns am Samstag mit stimmungsvoller Musik begleitet haben.

Dem Chor AGAtissimo, unter der Leitung von unserem 
Kollegen Jürgen Etzrodt, möchten wir herzlich für seinen stimmgewaltigen Einsatz am Sonntag danken.

Unsere Räume wurden wunderbar dekoriert von Gartenland Schmitz, Garten- und Landschaftsbau Brüggelambert und Blumenträume Gronau. Zahlreiche Gäste haben sich in persönlichen Gesprächen informiert und einen Einblick in unsere Trauerfeierhalle wie auch in unsere Abschiedsräume genommen. 

Vielen Dank allen Teilnehmern und Besuchern für ihr 
Engagement und Interesse.
Voriger
Nächster

Nehmen Sie persönlich Kontakt zu uns auf.

Wir leben Bestattungen
 und sind an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden für Sie erreichbar.