"Gute Reise"

Niemand weiß, wohin unsere letzte Reise gehen wird. Deshalb ist es schön, einen solchen Spruch nach einer Feuerbestattung mit auf den Weg zu bekommen. Zum Beispiel auf dieser seltenen, handgefertigten Urne. Feuerbestattungen nehmen immer mehr zu. Hatten sie 1980 ein Anteil 
von nur 18%, liegen sie heute schon bei 73%. Da auch die Beisetzungsmöglichkeiten für die Asche oder die

Urne der/des Verstorbenen vielfältiger geworden ist, ist auch die
Tendenz der Feuerbestattungen steigend.

Sie haben Fragen zu den verschiedenen Bestattungsformen?
Kontaktieren Sie uns.

Dieser besondere Urnenkranz wurde fertiggestellt von der Firma
Blumen Doetkotte aus Epe.